Meldungen zum EGVP der Justiz

blue orange green and yellow plastic toy
Foto von Jackson Simmer

Nachfolgende Meldungen sind der EGVP- Meldungsseite zu entnehmen. Details finden sich unter https://egvp.justiz.de/meldungen/.

Betrifft: Amtsgericht Tiergarten Littenstrasse

Das EGVP Postfach des Amtsgericht Tiergarten Littenstrasse in Berlin wird dauerhaft deaktiviert.

AG Tiergarten Littenstrasse – Deaktivierung des EGVP Postfachs

Betroffenes Land: Berlin
Beginn: 13.04.2022 17:00
Ende: 13.04.2022 17:30
Status: aktuell


Betrifft: Amtsgericht Mannheim und Landgericht Mannheim

Die eAkten-Systeme am Amtsgericht Mannheim und dem Landgericht Mannheim werden gewartet.

Amtsgericht Mannheim und Landgericht Mannheim stehen vorübergehend nicht zur Verfügung

Aufgrund von Wartungsarbeiten der eAkten-Systeme steht die Anwendung VIS (eAkte-Justiz) in der Zeit von

Freitag 08.04.2022 ab 17:00 Uhr

bis voraussichtlich

Montag 11.04.2022, 07:00 Uhr 

nicht zur Verfügung stehen.

Zusammenfassung

eAkte Justiz – Wartungsarbeiten vom 08.04.2022 / 17:00 Uhr bis 11.04.2022 / 07:00 Uhr

Betroffenes Land: Baden-Württemberg
Beginn: 08.04.2022 17:00
Ende: 11.04.2022 07:00
Status: aktuell

Der elektronische Nachrichteneingang steht in dieser Zeit nicht zur Verfügung.

Während der Beeinträchtigungen eingegangene Nachrichten werden jedoch vom EGVP-System empfangen und nach der Beeinträchtigung bereitgestellt.


Betrifft: Hersteller für Gerichtsvollziehersoftware

Die Zulassungskataloge für Gerichtsvollziehersoftware der Landesjustizverwaltungen werden 2022 um folgende Regelung ergänzt:

„Die Fachsoftware für Gerichtsvollzieher muss über eine Funktion für den Versand und Empfang von EGVP-Nachrichten verfügen. Für diese Funktion, die auch mit Hilfe eines für den OSCI-gestützten elektronischen Rechtsverkehr zugelassenen Drittprodukts bereitgestellt werden kann, muss Support über den Anbieter der Fachsoftware geleistet werden.“

eBO für Gerichtsvollzieher – Erweiterung der Zulassungskataloge für Gerichtsvollziehersoftware

Bundesweit
Beginn: 21.12.2021 16:48
Status: aktuell


Quelle: https://egvp.justiz.de/meldungen/